C. H. Köhne
1. Vorsitzender
M. Bornhäuser
Stellvertr. Vorsitzender
J. Beyer
Beiratsmitglied
M. Dreyling
Beiratsmitglied
P. Heußner
Beiratsmitglied
F. Lordick
Beiratsmitglied
L. Trümper
Vorstand Wiss. Beirat

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

die Wilsede-Schule für Onkologie, Hämatologie & Palliativmedizin veranstaltet nunmehr seit über 30 Jahren ein vielfältiges Programm für Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung zum Hämatologen und Internist. Onkologen, das auch für Fachärzte zunehmend interessant ist.

Jeweils donnerstags bis samstags veranstalten wir die Kurse Onkologie Kompakt bzw. Hämatologie Kompakt, in denen die Grundzüge der aktuellen Behandlungsoptionen der wichtigsten onkologischen und hämatologischen Themen von namhafter Referenten behandelt werden.

Die ungezwungene Atmosphäre und die Möglichkeit der interaktiven Diskussion wird gleichermaßen von Teilnehmern und Rednern geschätzt.

Der Mikroskopierkurs für Anfänger oder für Fortgeschrittene gibt eine Anleitung zum selbstständigen Mikroskopieren relevanter normaler und pathologischer Befunde von peripheren Blut- und Knochenmarkausstrichen.

Wieder im Programm: Gynäkologische Onkologie: In diesem Seminar werden die aktuelle Diagnostik und Therapie des Mammaund Ovarialkarzinoms interdisziplinär dargestellt. Dieser Kurs bietet erstmalig wieder eine umfassende Darstellung aus pathologischer, gynäkologischer, Internistisch- onkologischer und strahlentherapeutischer Sicht und beachtet ebenfalls psycho-onkologische Aspekte.

Durch die Corona-Pandemie haben wir die Kurse „Onkologie Kompakt“ und „Hämatologie Kompakt“ sehr erfolgreich virtuell durchführen können und müssen, den Mikroskopierkurs unter strengen Hygienemaßnahmen mit halber Teilnehmerzahl, dafür aber zwei Mal. Für 2021 sind wir auf alles vorbereitet, die geplanten Kurse auch durchzuführen.

Näheres zu den einzelnen Kursen finden Sie auf unseren Kursseiten.

Einen Überblick über die für 2022 geplanten Kurse finden Sie auf unserer Kursvorschau-Seite.