Wilsede-Schule für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin

Seminare für Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung zum Hämatologen und
Internistischen Onkologen und für onkologisch tätige Kollegen

Die 1989 gegründete Wilsede-Schule steht für Ärzte-Fort- und Weiterbildung in der Onkologie und Hämatologie in Deutschland. Die Schule bietet dazu jedes Jahr mehrere Seminare an.

Kursangebot 2017

2017 bietet die Wilsede-Schule folgende Seminare an:

Onkologie-Kompaktkurs

Hier werden die wichtigsten onkologischen Themen von ausgewiesenen Referenten behandelt. [» mehr]

Hämatologie-Kompaktkurs

In diesem Seminar werden der gegenwärtige Stand der Diagnostik und die Therapieziele bei malignen hämatologischen Erkrankungen vermittelt. [» mehr]

Das Hämatologische Zytologieseminar für Fortgeschrittene

Im Zytologieseminar für Fortgeschrittene werden die Teilnehmer an die differentialdiagnostische Beurteilung eines Blutausstriches sowie Knochenmarkbefundung von hämato-onkologischen Erkrankungen herangeführt. . [» mehr]

 

Näheres zu den einzelnen Kursen finden Sie auf unseren Kursseiten.