Hämatologie Kompakt 2017

Termin: 11.05.-13.05.2017

Die Teilnehmer erlernen in diesem Seminar den gegenwärtigen Stand der Diagnostik und Therapieziele maligner hämatologischer Erkrankungen.
Schwerpunkte sind: AML, ALL, MDS, PNH, SAA, CMPD, CML, Mantelzell-Lymphom, follikuläres Lymphom, CLL, GI-Lymphome, T-Zell-Lymphome, hochmaligne B-Zell- Lymphome, allogene Transplantation, hämatolog. Notfälle, Morbus Hodgkin, multiples Myelom, Hämophilie, Infektionsprophylaxe und –therapie in der Hämatologie, Transfusionspolitik und palliative Therapie.

Den Teilnehmern wird als Schulungsunterlage die jeweilige Powerpointpräsentation digital zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus erhält jeder Teilnehmer aktuelle Literatur zum jeweiligen Thema. Gegen Ende des Seminars kann jeder Teilnehmer sein Wissen in einem Multiple-Choice-Test überprüfen. Die Antworten werden direkt im Anschluss mit den Teilnehmern besprochen.

Aus organisatorischen Gründen findet dieser Kurs in Undeloh statt (ca. 5 km vor Wilsede).

Programm:

Donnerstag, 11.5.2017
15:55 Uhr Begrüßung C.H. Köhne (Oldenburg)  
16:00 Uhr ALL Ch. Junghanß (Rostock)
16:40 Uhr AML M. Bornhäuser (Dresden)
17:20 Uhr MDS K. Götze (München)
Kaffeepause
18:30 Uhr „Immuntherapie“ hämatolog. Erkrankungen W. Herr (Regensburg)
19:20 Uhr Allogene Transplantation G. Kobbe (Düsseldorf)
Abendessen
Freitag, 12.5.2017
08:30 Uhr Myeloproliferative Neoplasien A.Reiter (Mannheim)
09:10 Uhr CML T. Ernst (Jena)
Kaffeepause
10:00 Uhr Mantelzell-Lymphom M. Dreyling (München)
10:40 Uhr Follikuläres Lymphom M. Dreyling (München)
Kaffeepause
11:20 Uhr T-Zell-Lymphome M. Kneba (Kiel)
12:00 Uhr Hochmaligne B-Zell-Lymphome A. Hüttmann (Essen)
Mittagessen
Freizeit
16:00 Uhr Hämatologische Notfälle F. Stölzel (Dresden)
16:40 Uhr CLL L. Bergmann (Frankfurt)
17:20 Uhr ITP u. andere Thrombozytopenien B. Wörmann (Berlin)
Kaffeepause
18:30 Uhr Anämie – rationelle Diagnostik und Therapie G. Metzgeroth (Mannheim)
19:15 Uhr Transfusionspolitik, ESA, Thrombozytengabe K. Schäfer-Eckardt (Nürnberg)
Rustikales Buffet
Samstag, 13.5.2017
08:30 Uhr Infektionsprophylaxe und Therapie i. d. Hämatologie U. Schuler (Dresden)
09:10 Uhr Multiples Myelom S. Knop (Würzburg)
Kaffeepause
10:20 Uhr Morbus Hodgkin M. Fuchs (Köln)
11:00 Uhr PNH, SAA M. Freund (Rostock)
Kaffeepause
12:00 Uhr Multiple-Choice-Test  
13:10 Uhr Besprechung Test / Verabschiedung  

Die Wilsede-Schule behält sich vor, den Ablauf (Termine, Referenten) aus organisatorischen Gründen kurzfristig zu ändern.

» Kurs-Infoflyer (PDF)

Leitung des Seminars

Prof. Dr.med. Martin Bornhäuser
Univ.-Klinik Dresden
Med. Klinik I
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

 

Teilnahmegebühr:

300 Euro

In den Teilnahmegebühren sind enthalten:

  • Transfer (Hamburg - Undeloh und zurück)
  • Teilnahme am Seminar
  • Vorträge und aktuelle Literatur auf CD/USB

Buchung:

Auf unserer Website www.wilsede-schule-akademie.de können Sie sich online anmelden. Nach der Anmeldung erfolgt eine Rechnungsstellung an die angegebene Adresse. Die Zusicherung des Platzes erfolgt erst nach Eingang der Teilnahmegebühr.

Unterkünfte:

Ihre Wunschunterkunft können Sie direkt hier online buchen. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Vollverpflegung (aktuelle Preise siehe Anmeldeformular).

Stornierung:

Die Anmeldung ist nur mit Überweisung der Kursgebühr gültig. Bei kurzfristigen Absagen (unter vier Wochen vor der Veranstaltung) wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 % einbehalten, wenn der Platz noch vergeben werden kann. Ansonsten ist eine Rückzahlung nicht möglich.

Fortbildungspunkte:

Die Veranstaltung wird über die Ärztekammer Niedersachsen akkreditiert.

Anmeldung

Aktueller Status: ausgebucht, Warteliste eröffnet!